Copyright © 2024 Euromaidanpress.com

The work of Euromaidan Press is supported by the International Renaissance Foundation

When referencing our materials, please include an active hyperlink to the Euromaidan Press material and a maximum 500-character extract of the story. To reprint anything longer, written permission must be acquired from [email protected].

Privacy and Cookie Policies.

Analyse des Videos vom Ort der Explosion am Luhansker Verwaltungsgebäude

Analyse des Videos vom Ort der Explosion am Luhansker Verwaltungsgebäude

Quelle: Inforesist.org, 02.06.2014 – Übersetzung aus dem Russischen

Heute ereignete sich im Luhansker Zentrum in der Nähe des von Terroristen besetzten Regionalverwaltungsgebäudes eine starke Explosion. Manche Massenmedien berichteten hastig, dass es ein Luftangriff seitens der ukrainischen Armee auf die Stadt gewesen sei. Jedoch zeigt die Analyse eines Videos, das von einer der Überwachungskameras aufgenommen wurde, dass die Explosion vom Boden aus verursacht wurde. Video:

Aller Wahrscheinlichkeit waren es, nach Angaben von Augenzeugen, prorussische Kämpfer, die ein ukrainisches Flugzeug mit einem MANPADS (Ein-Mann-Boden-Luft-Rakete) abschießen wollten, jedoch auf eine sogenannte “Wärmefalle” trafen. Das ukrainische Militär wies seinerseits alle Anschuldigungen ab und bemerkte, dass die Luftwaffe keine Luftangriffe auf die Stadt unternehme, andernfalls wäre auch der Schaden viel größer. Der Vertreter der Luhansker ATO (Antiterror-Operation), Oleksij Dmitraschewskij, erklärte, dass die Explosion infolge einer unsachgemäßen Handhabung der Waffen passieren könnte. “Die wahrscheinlichste Ursache der Explosion war ein fahrlässiger und ungeschickter Umgang mit Schusswaffen und Sprengstoffen”, wird Dmitraschewskij von Radio Liberty zitiert.

Quelle: http://inforesist.org/analiz-video-s-mesta-vzryva-u-luganskoj-oda/

You could close this page. Or you could join our community and help us produce more materials like this.  We keep our reporting open and accessible to everyone because we believe in the power of free information. This is why our small, cost-effective team depends on the support of readers like you to bring deliver timely news, quality analysis, and on-the-ground reports about Russia's war against Ukraine and Ukraine's struggle to build a democratic society. A little bit goes a long way: for as little as the cost of one cup of coffee a month, you can help build bridges between Ukraine and the rest of the world, plus become a co-creator and vote for topics we should cover next. Become a patron or see other ways to support. Become a Patron!

To suggest a correction or clarification, write to us here

You can also highlight the text and press Ctrl + Enter

Please leave your suggestions or corrections here


    Will the West continue to support Ukraine?
    • Know what moves the world.
    • Premium journalism from across Europe.
    • Tailored to your needs, translated into English.
    Special discount
    for Euromaidan Press readers
    Euromaidan Press

    We are an independent media outlet that relies solely on advertising revenue to sustain itself. We do not endorse or promote any products or services for financial gain. Therefore, we kindly ask for your support by disabling your ad blocker. Your assistance helps us continue providing quality content. Thank you!

    Related Posts