Liste der rechtsextremen Abgeordneten in der neu gewählten Rada

 

Deutsch

Anton Schechowzow:

Nach Rücksprache mit Kollegen haben wir uns entschieden, die weit rechts stehenden 13 Mitglieder des neuen Parlaments aufzulisten. Die Partei “Swoboda” ist an der 5-%-Hürde gescheitert, (auch wenn Oleh Tjahnibok in seiner Facebook-Seite hysterisch behauptet, dass die Zentrale Wahlkommission falsche Daten angebe), einige Swoboda-Arbgeordnete wurden aber direkt gewählt. Wir gestehen, dass uns die Einstufung in einigen Fällen sehr schwer fiel.

“Swoboda”:
Juryj Bublik
Michail Holowko
Andryj Іllenko
Juryj Lewtschenko
Oleksandr Martschenko
Oleh Osuchowskij

Radikale Partei von Oleh Ljaschko:
Juryj-Bohdan Schuchewitsch
Dmytro Lіnko
Ihor Mosіytschuk

“Rechter Sektor”
Dmytro Jarosch

“Samowisuwannja” (“Rechter Sektor”):
Borislaw Beresa

Block Petro Poroschenko (“Rechter Sektor”):
Andryj Denisenko

“Samowisuwannja” (Sozіal-Nationale Versammlung / Volksfront):
Andryj Bіletzkij

Hinweis: Eine Liste derjenigen neuen Parlamentsmitglieder, die als Abgeordnete der vorhergehenden Legislaturperiode am 16. Januar 2014 die repressiven Gesetze mit verabschiedet hatten, findet sich hier.

Quelle: Anton Schechowzow (Facebook)

Übersetzung: Euromaidan Press auf Deutsch

Ukraine needs independent journalism. And we need you. Join our community on Patreon and help us better connect Ukraine to the world. We’ll use your contribution to attract new authors, upgrade our website, and optimize its SEO. For as little as the cost of one cup of coffee a month, you can help build bridges between Ukraine and the rest of the world, plus become a co-creator and vote for topics we should cover next. Become a patron or see other ways to support. Become a Patron!

Tags: , ,