Für das Verlassen von Kramatorsk verlangen die Terroristen Bestechungsgeld

 

2014/06/05 • Deutsch

original

Kramatorsk, Censor.net.ua

$1000 für einen Erwachsenen und $500 für ein Kind, sagt Hundertschaftleiter Parasjuk

Quelle: censor.net.ua (Übersetzung aus dem Russischen) 05.06.2014

Es kommen Flüchtlinge aus Kramatorsk heraus, hauptsächlich Familien mit Kindern. Laut Angaben von Flüchtlingen muss jeder Erwachsene 1000 US-Dollar an die Terroristen zahlen, für jedes Kind sind es $500.

Der Maidan-Sotnik (Hundertschaftsleiter) Parasjuk, der sich zur Zeit in der Region Dnipropetrowsk befindet, schrieb auf seiner Facebook-Seite, dass die Terroristen für die Ausfahrt aus Kramatorsk Geld verlangen, berichtet Censor.NET.

“Zur Zeit wird das Haus von Zarjow für die Unterkunft von Flüchtlingen aus dem Osten hergerichtet. Es wurden hier bereits zwei Familien untergebracht. Auch heute empfing man Flüchtlinge aus Kramatorsk. Hautsächlich Familien mit Kindern. Manche der Männer traten dem Bataillon bei. Man erzählt, dass die Terroristen an den Straßensperren Geld von Flüchtlingen verlangen. Um aus der Stadt herauszukommen muss jeder Erwachsener $1000 zahlen, für ein Kind sind es $500”, schreibt Parasjuk.

“Diese putnischen Unmenschen werden sich für jeden verletzten Ukrainer verantworten müssen”, fasste der Sotnik zusammen.

Quelle: http://censor.net.ua/n288573 

Tags: